Home  /  Blog  /  Ratgeber  /  7 Tipps zum Stress abbauen mit und ohne Klang

7 Tipps zum Stress abbauen mit und ohne Klang

Wer dauerhaft hohem Stress ausgesetzt ist, wird schneller krank – das ist längst kein Geheimnis mehr. Steigende Anforderungen im Beruf und ein unausgeglichenes Privatleben tragen ihren Teil zu unserem täglichen Stress bei. Dennoch bist du der Situation nicht hilflos ausgeliefert. Mit verschiedenen Entspannungsmethoden kannst du Stress schnell abbauen und dir so etwas Wohlbefinden im Alltag zurückerobern. Wir zeigen dir verschiedene Übungen zum Stress abbauen, mit denen dir genau das gelingt.

Wie kann man Stress abbauen?

Jeder Mensch ist individuell – und das gilt auch für unseren Umgang mit Stress. Welche Methode zum Stressabbau für dich geeignet ist, musst du vielleicht erst herausfinden. Daher haben wir gleich 7 verschiedene Tipps für dich vorbereitet. Versuche dich an den Methoden, die dir besonders zusagen. Du kannst dich natürlich auch durchprobieren und im Anschluss selbst entscheiden, welche Übung für dich am besten geeignet ist.

Tipp 1: Raus in die Natur, die Ruhe genießen

Eine der effektivsten Methoden gegen Stress ist ein kurzer Ausflug in die Natur. Hier tragen ganz verschiedene Aspekte dazu bei, dir mehr Wohlbefinden zu verschaffen: Die Ruhe, die frische Luft, die beruhigende Umgebung eines Waldes, die visuelle Veränderung. All diese Punkte helfen dir dabei, den Alltagsstress hinter dir zu lassen und so richtig abzuschalten. Wichtig ist dabei, dass du den Moment der Ruhe vollends genießt. Lass dein Smartphone zuhause und fokussiere dich ganz auf den Augenblick. Auch ein kurzer Ausflug kann schon dabei helfen, die Perspektive zu wechseln und Stress abzubauen.

Tipp 2: Achtsamkeit im Alltag – für dein inneres Gleichgewicht

Achtsamkeit ist ein Begriff, den du sicher schon häufig gehört hast – aber was bedeutet das genau? Im Fokus der Achtsamkeit steht das Ziel, dir selbst und deiner Umwelt gegenüber aufmerksamer zu sein. Indem du dich mit allen Sinnen auf den Moment konzentrierst, rückt der Stress mehr und mehr in den Hintergrund. So lernst du auch, deine eigenen Verhaltensweisen besser wahrzunehmen, um dann aktiv gegenzusteuern. Bist du achtsam, kannst du dich in stressigen Situationen selbst hinterfragen: Musst du dir diesen Stress jetzt wirklich machen oder lösen sich die Sorgen möglicherweise auch dann, wenn du gelassener mit der Situation umgehst?

Achtsamkeit hilft dir dabei, gelassener mit belastenden Momenten umzugehen, dir aber auch deine eigenen Gefühle einzugestehen. Sich in Achtsamkeit zu üben hilft also nicht nur kurzfristig gegen Stress, sondern ist langfristig gesehen eine Fähigkeit, die zu mehr Wohlbefinden führt.

Tipp 3: Einfach mal lächeln – Stress abbauen durch Hormone

Klingt seltsam, kann aber viel verändern – wenn du einfach aus dem Nichts heraus mit dem Lächeln beginnst, wirst du schon bald merken, wie stark sich dies auf dein Wohlbefinden auswirkt. Dein Körper beginnt mit der Ausschüttung von Glückshormonen, sobald du lächelst. Und zwar auch dann, wenn du dich bewusst zu einem Lächeln entscheidest!

Warum das so ist? Das liegt am Aufbau deiner Gesichtsmuskulatur. Die Muskeln, die für dein Lächeln verantwortlich sind, drücken bei Beanspruchung auf einen Nerv, der wiederum unmittelbar mit deinem Hirn verbunden ist. Dein limbisches System reagiert umgehend und sendet freudige Hormone, während das Cortisol – also ein Stresshormon – langsam abgebaut wird. Mit einem einfachen Lächeln kannst du also deinem Körper dabei helfen, schnell Stress abzubauen und dich selbst in einen Modus der Entspannung versetzen.

Tipp 4: Professionelle Klangmassage gegen Stress

Hast du schon mal versucht, mit einer Klangmassage deinen Stress abzubauen? Wenn nicht, dann ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt dafür. Eine professionellen Klangmassage kann mit Klangschalen und Gongs durchgeführt werden und bringt Körper und Geist wieder in Harmonie. Die beruhigenden Töne der Klanginstrumente und die sanften Vibrationen durchströmen dich auf allen Ebenen und können so auch Anspannung und Stress lösen. Der Klangtherapeut führt dich durch die gesamte Klangmassage, sodass du dich fallen lassen und entspannen kannst. Auch einige Zeit nach einer Klangmassage wirst du vielleicht feststellen, wie die Schwingungen noch auf Körper und Geist einwirken und so zu mehr Wohlbefinden beitragen.

Tipp 5: Selbstanwendung mit Klang – unabhängig Stress abbauen

Vielen Menschen hilft Musik bei der Entspannung, dabei hat jeder ganz unterschiedliche Präferenzen. Die Klänge von Klangschalen und Gongs empfinden viele Menschen als besonders wohltuend und lösend. Und auch wenn du noch keine Erfahrungen mit Klangschalen und Gongs hast, kannst du jederzeit ganz einfach in Selbstanwendung zuhause Klänge nutzen, um Stress abzubauen.

Du benötigst dafür lediglich das Klanginstrument, einen entsprechenden Schlägel und einen Augenblick für dich allein. Sobald du die Klangschale oder den Gong anschlägst, kannst du die beruhigende Wirkung der Klänge und die sanften Vibrationen bereits erfahren. Gehe dabei ganz deinem Gefühl nach und probiere aus, welche Klänge besonders zu mehr Entspannung beitragen. Wichtig ist, dass du das Instrument – gerade zu Beginn – ganz achtsam und vorsichtig spielst und dich langsam herantastest. Da du bei der Selbstanwendung mit Klang unabhängig von anderen Personen bist, handelt es sich um eine sehr praktische Übung zum Stress abbauen, die du immer dann anwenden kannst, wenn du es gerade benötigst.

Wie du die Selbstanwendung mit Klang in deinen Alltag integrieren kannst, verraten wir dir auch in unserem Blogbeitrag „Rituale mit Klang“. Daneben bekommst du in unseren Beiträgen “Klangschalen-Anwendung” und “Gong spielen” viele hilfreiche Tipps.

Tipp 6: Bewegung tut gut – schnell Stress abbauen mit Sport

In stressigen Situationen schüttet dein Körper große Mengen Adrenalin, Noradrenalin und Cortisol aus. Stresshormone also, die kurzfristig für mehr Leistungsfähigkeit sorgen, langfristig aber die Gesundheit negativ beeinträchtigen können. Ursprünglich wurde uns diese Fähigkeit von der Natur verliehen, damit wir schnell aus gefährlichen Situationen fliehen können. Genau hier setzt dann der Sport an, denn dieser hilft ganz natürlich dabei, Stresshormone abzubauen und Glückshormone auszuschütten. Die Anspannung, die sich hormonell bei Dauerstress in unserem Körper ansammelt, kann beim Sport wieder abtrainiert werden. Setzt du deinen Körper beim Training einer hohen Belastung aus, werden Endorphin und Serotonin ausgeschüttet, die dann das Cortisol eliminieren – und du kommst danach endlich wieder zur Ruhe.

Wusstest du schon, dass Sport nicht nur akut dabei hilft, deinen Cortisol-Spiegel zu senken, sondern auch langfristig für eine vermehrte Ausschüttung von Glückshormonen sorgt? Wer regelmäßig Sport treibt, wird also resistenter gegen akute Stressphasen. Sport ist also einer der besten Tipps zum Stress abbauen.

Tipp 7: Mit gesunder Ernährung Stress abbauen

Unser Körper reagiert auf jedes Gericht, das wir zu uns nehmen, mit unterschiedlichen Auswirkungen. Während stark fettige und ungesunde Speisen den Stresslevel in unserem Körper erhöhen, können andere Lebensmittel dazu beitragen, den Stress im Inneren zu reduzieren. Möchtest du schnell Stress abbauen, kommt es also auch auf die Ernährung an.

Als wertvoll gegen Stress werden häufig vor allem jene Lebensmittel eingestuft, die viel Vitamin B, ein hohes Maß an Mineralstoffen, langkettige Kohlenhydrate und viel Protein enthalten. Vorsicht gilt vor allem bei Lebensmitteln mit einem hohen Fettgehalt, denn hier kommt es auf die Qualität der Fette an! Während Nüsse durchaus zu mehr Entspannung beitragen können, treibt eine Ladung Pommes die Stresshormonproduktion eher noch zusätzlich an. Achte in stressigen Lebensphasen also darauf, dich gesund und ausgewogen zu ernähren. Ein weiterer, positiver Nebeneffekt: Wenn du dir für dich und dein Wohlbefinden die Zeit nimmst, in Ruhe ein gesundes Gericht zuzubereiten, trägt dies zusätzlich zum Stressabbau bei.

5/5 - (82 votes)

GRATIS

Crazy Egg
Trag dich in den Newsletter ein und erhalte einen Gutschein-Code für einen kostenlosen Crazy Egg in deiner nächsten Bestellung